Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

POL-ME: Geldautomatensprengung in Ratingen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901082

Mettmann (ots) - Am noch nächtlichen Freitagmorgen (18. Januar 2019) haben bislang unbekannte Täter einen ...

LKA-BW: Bundesweite Durchsuchungen bei mutmaßlichen Mitgliedern der Gruppierung "National Socialist Knights of the Ku-Klux-Klan Deutschland"

Stuttgart (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Stuttgart und Landeskriminalamt ...

11.10.2015 – 11:01

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Tödlicher Verkehrsunfall bei Oberhausen

Bad Bergzabern (ots)

Heute, 11.10.15, um 03.44 h befuhr ein 19jähriger Mann aus Bad Bergzabern mit seinem Motorrad die B 427 aus Richtung Bad Bergzabern kommend in Richtung Oberhausen. Zwischen Kapellen und Oberhausen kam er in einer langgezogenen Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einer 30jährigen PKW-Fahrerin aus Bad Bergzabern. Im Fahrzeug der PKW-Fahrerin saßen noch drei weitere Personen. Die Insassen des PkWs wurden alle verletzt und in umliegende Krankenhäuser verbracht. Lebensgefahr bestand nach ersten Erkenntnissen keine. Der Motorradfahrer erlag vor Ort seinen schweren Verletzungen. Die B 427 war bis 09.15 h voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0
http://s.rlp.de/POLPDLD

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau