Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-HH: 190314-2. Öffentlichkeitsfahndung zu einem bislang unbekannten Toten

Hamburg (ots) - Zeit: 13.10.2018, gegen 06:00 Uhr Ort: Hamburg-Othmarschen, Hans-Leip-Ufer Mitte Oktober ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

04.05.2017 – 14:40

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Taschendiebe in der Innenstadt

Kaiserslautern (ots)

Taschendiebe haben in den vergangenen Tagen in der Innenstadt zugelangt.

Wie jetzt bei der Polizei angezeigt wurde, entwendeten Unbekannte am Dienstag im Bereich der Mall aus einer Handtasche den Geldbeutel einer 31-Jährigen. Die Frau war nachmittags in der Stadt unterwegs und hatte ihre Handtasche über eine Schulter gehängt. In einem unbemerkten Moment langten die Diebe zu und erbeuteten etwa 100 Euro, Bankkarte und Ausweisdokumente.

Bereits am Wochenende wurde eine 25-Jährige das Opfer von Langfingern. Die Diebe sahen es ebenfalls auf den Geldbeutel in ihrer Handtasche ab.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz