Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

15.04.2017 – 09:39

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Mehlingen (ots)

Am Freitag, den 14.04.2017, zwischen 15:55 und 17:55 Uhr, nutzen bisher unbekannte Täter die kurze Abwesenheit der Bewohner eines Einfamilienhauses in Mehlingen, indem sie die nur zugezogene, aber nicht verschlossene Haustür, mittels eines Schraubenziehers aufhebelten und ins Innere des Anwesens gelangten. Nach ersten Ermittlungen vor Ort wurde das Objekt vermutlich nicht durchsucht und der, oder die Täter, brachten aus bisher nicht bekannten Gründen die Tatausführung ab und verliesen die Örtlichkeit. Zeugen die sachdienliche Hinweise zu dem versuchten Einbruch machen können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Kaiserslautern, unter 0631/369-2620, in Verbindung zu setzten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz