Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

28.02.2017 – 18:00

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Friedliches Narrentreiben in Ramstein

POL-PPWP: Friedliches Narrentreiben in Ramstein
  • Bild-Infos
  • Download

Ramstein-Miesenbach (ots)

Bei regnerischem Wetter jubelten circa 8.000 Menschen in guter Stimmung den Aktiven des 66. Ramsteiner Karnevalsumzuges zu, die von 14.11 Uhr bis gegen 16.15 Uhr in rekordzeitverdächtiger Zeit durch die Straßen der Innenstadt zogen.

Die Polizei sicherte die Zufahrten zur Innenstadt sowie die Umzugsstrecke ab und war in gemischten Streifen mit der Militärpolizei im Veranstaltungsraum präsent. Dabei kam es zu keinerlei besonderen Vorkommnissen.

Die im Rathaus eingerichtete Wache wurde weder für die Aufnahme von Strafanzeigen noch für Vermisstenmeldungen aufgesucht.

Nach dem Umzug zogen die Narren frohgemut nach Hause oder ins Haus des Bürgers, um den letzten Tag der Faschingszeit ausklingen zu lassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz