Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

12.01.2017 – 14:38

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Trickdiebstahl - in die Kasse gegriffen

Otterbach/Kreis Kaiserslautern (ots)

Ein dreister Dieb hat am Mittwochabend in einer Spielhalle in der Oberen Lauterstraße in die Kasse gegriffen. Der unbekannte Gast kam von der Toilette und sagte dem einzigen Mitarbeiter, dass vermutlich ein Rohr undicht sei und Wasser auslaufen würde. Der Mann begab sich daraufhin ins erste Obergeschoss und stellte fest, dass lediglich etwas Wasser auf den Boden gespritzt war. Als der Angestellte wieder nach unten kam, erlebte er eine böse Überraschung: Der Unbekannte war weg und aus der Kasse fehlten rund 90 Euro Bargeld. Die Polizei ermittelt wegen eines Trickdiebstahls.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz