Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

11.01.2017 – 12:29

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Nach heftigen Schneefällen - Straßen kurzzeitig gesperrt

Stadt und Kreis Kaiserslautern (ots)

Nach den heftigen Schneefällen kam es am Dienstag auf mehreren Straßen im Stadt- und Kreisgebiet zu erheblichen Behinderungen - teilweise mussten Straßen kurzzeitig gesperrt werden. Die Kreisstraße 9 war in Richtung Gersweilerweg im Bereich der Straße "Im Hagelgrund" um 8.30 Uhr gesperrt. Aufgrund der Schneeglätte konnten die Fahrzeuge den Anstieg nicht mehr bewältigten. Erst nach dem Eintreffen des verständigten Räumdienstes konnte die hinzu gerufene Streife die Strecke nach etwa 30 Minuten wieder freigeben. Auf der Landesstraße 382 zwischen Baalborn und Münchschwanderhof rutschten gegen 9 Uhr zwei Lastwagen weg. Während sich ein Transporter selbst befreien konnte, musste der andere abgeschleppt werden. Eine Streife übernahm die Absicherung der Gefahrenstelle. Schäden waren keine entstanden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz