Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: 11jähriger Junge aus Winnenden vermisst

Aalen (ots) - Winnenden: Öffentlichkeitsfahndung nach 11jährigem Jungen Seit Freitag, 22.03.2019, fehlt ...

10.01.2017 – 12:25

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Maschine gerät in Brand

Otterberg/Kreis Kaiserslautern (ots)

Vermutlich wegen eines technischen Defekts ist es am späten Montagabend in einer Produktionshalle in der Ringstraße zu einem Feuer gekommen - zwei Arbeiter mussten wegen einer Rauchgasintoxikation kurzzeitig im Krankenhaus behandelt werden. Gegen 23.45 Uhr war es zum Brand einer Reißmaschine für Vliesstoffe gekommen. Ursache dürfte ein Defekt und eine damit verbundene Überhitzung gewesen sein. Die beiden Arbeiter - 42 und 45 Jahre alt - zogen sich bei Löschversuchen mit Pulverlöschern leichte Rauchgasvergiftungen zu. Die hinzu gerufene Feuerwehr übernahm die Löscharbeiten. Zur Höhe des entstandenen Schadens können noch keine Angaben gemacht werden. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung