Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

18.12.2016 – 09:27

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Auto brennt nach Unfall

POL-PPWP: Auto brennt nach Unfall
  • Bild-Infos
  • Download

Kaiserslautern-Espensteig (ots)

Glück im Unglück hatte ein 48-jähriger Autofahrer am frühen Samstagmorgen. Aufgrund eines Sekundenschlafes kam der Mann mit seinem Auto auf der L 502 kurz vor dem Ortsausgang Espensteig nach rechts auf den Grünstreifen und stieß mit der rechten Fahrzeugseite gegen einen Baum. Das Auto fing direkt an zu brennen. Der Fahrer konnte sich jedoch unverletzt aus dem Fahrzeug retten. Sein Auto brannte komplett ab. Der entstandene Schaden beläuft sich auf ca. 8000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz