Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Kaiserslautern: Die Europameisterschaft gefeiert

POL-PPWP: Kaiserslautern: Die Europameisterschaft gefeiert
Den Titelgewinn feierten die Fans bis tief in die Nacht.

Kaiserslautern (ots) - Kaiserslautern war am Sonntagabend sozusagen in portugiesischer Hand. Nach dem Gewinn der Europameisterschaft durch die "Seleção", die Nationalmannschaft Portugals, feierten mehrere hundert Fußballanhänger den Erfolg ihres Teams.

Zunächst verwandelten etwa 500 Fans die Straße vor einem Lokal in der Pariser Straße zu einem "Meer" aus den portugiesischen Nationalfarben Rot und Grün, dann starteten sie einen Fanmarsch, der sie über den Pfaffplatz bis hin zur Mall, durch die Eisenbahnstraße und die Helenenstraße zurück zu ihrem Ausgangspunkt führte. Dabei wurde insbesondere vor dem "Centro Português" kräftig gefeiert. Der Verkehr stand in dieser Zeit in den jeweiligen Straßen still - nichts ging mehr.

Auch nach dem Fanmarsch feierten noch etwa 100 Anhänger bis tief in die Nacht vor der Gaststätte in der Pariser Straße. Erst nach 2 Uhr kehrte allmählich Ruhe ein.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: