Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: 78-Jähriger bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Beschädigtes Fahrzeug

Kaiserslautern (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagvormittag ist ein 78-jähriger Mann leicht verletzt worden. Gegen halb 10 fuhr ein 46-jähriger Pkw-Fahrer vom Einsiedlerhof in Richtung Kaiserslautern. In Höhe der Einmündung "Im Haderwald" wollte der Pkw-Fahrer nach links abbiegen und übersah den entgegenkommenden 78-jährigen mit seinem Renault. Der 78-Jährige wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Sein Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: