Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Stelzenberg: Unfall durch riskantes Überholmanöver

Der Toyota-Fahrer hatte in der Kurve (im Bild-Hintergrund zu sehen) einen Bus überholt und war mit dem entgegenkommenden Opel Corsa zusammengekracht.

Stelzenberg (Kreis Kaiserslautern) (ots) - Ein waghalsiges Überholmanöver hat am frühen Montagmorgen auf der L500 zu einem Unfall geführt. Ein 23-jähriger Autofahrer, der aus Richtung Trippstadt kommend auf dem Weg in Richtung B270 war, überholte in einer Kurve und trotz Gegenverkehr einen vor ihm fahrenden Bus. Dabei kollidierte er mit seinem Toyota Corolla mit dem entgegen kommenden Opel Corsa einer 41-jährigen Frau.

Die Opel-Fahrerin zog sich bei dem Zusammenstoß Verletzungen zu und musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Wie schwer die Verletzungen sind, ist derzeit nicht bekannt.

Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Der Gesamtschaden dürfte im fünfstelligen Bereich liegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: