Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

14.03.2016 – 16:14

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Kaiserslautern: Frauen betatscht

Kaiserslautern (ots)

Eine Beleidigung auf sexueller Grundlage hat eine Frau aus dem Stadtgebiet am Samstag bei der Polizei gemeldet. Wie die 52-Jährige berichtete, war sie vor ein paar Tagen mit einer Freundin auf einer Musikveranstaltung und sie beide wurden dort von einem unbekannten jungen Mann "betatscht". Der Täter soll etwa 1,75 bis 1,78 Meter groß und ein insgesamt "osteuropäischer Typ" sein. Er hat kurze schwarze, lockige Haare und trug einen Stoppelbart. Eine nähere Beschreibung liegt derzeit nicht vor. Die weiteren Ermittlungen laufen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz