Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

22.01.2016 – 14:53

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Kaiserslautern: Bettelbetrüger unterwegs

Kaiserslautern (ots)

Drei sogenannte Bettelbetrüger konnte die Polizei am Donnerstagnachmittag in der Kaiserslauterer Innenstadt stellen. Zunächst war nur einer der Männer aufgefallen, weil er Passanten ansprach, ihnen eine angebliche "Sammelbescheinigung" (Erlaubnisschein) unter die Nase hielt und um Geld bat. Als ihm einer der angesprochenen Fußgänger tatsächlich Geld geben wollte, versuchte der "Sammler" mehrmals, an den Geldbeutel des Mannes zu kommen.

Der Tatverdächtige sollte daraufhin festgenommen werden, konnte aber zunächst zu Fuß flüchten. Wenige Minuten später entdeckten die Beamten den Mann dann aber zusammen mit zwei Komplizen an anderer Stelle in der Fußgängerzone und konnten das Trio festnehmen.

Alle drei Männer im Alter von 18 und 20 Jahren, die aus Südosteuropa stammen, sind bereits bundesweit massiv polizeilich aufgefallen, insbesondere im Zusammenhang mit Betrugsstraftaten. Sie erhalten nun neue Strafanzeigen.

Zudem wurde der 20-Jährige zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen. Das angebliche "Arbeitsmaterial" des Trios wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung