PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Westpfalz mehr verpassen.

15.12.2015 – 12:03

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Kaiserslautern: Begegnung mit Fahrraddieb

Kaiserslautern (ots)

Eine Begegnung mit dem mutmaßlichen Dieb seines Fahrrads hat ein junger Mann aus dem Landkreis Kusel am Montag der Polizei gemeldet. Wie der 30-Jährige am Nachmittag mitteilte, war ihm Mitte November in der Pariser Straße sein Fahrrad gestohlen worden. Anzeige hatte er nicht erstattet.

Am Montagnachmittag entdeckte er dann aber sein Fahrrad an der "Mall" in Kaiserslautern wieder. Ein Unbekannter war gerade dabei, das Schloss zu öffnen.

Als er den Mann ansprach und auch ankündigte, die Polizei zu rufen, um die Eigentumsverhältnisse zu klären, drückte ihm der Tatverdächtige den Schlüssel für das Schloss in die Hand - dann flüchtete er durch die Einkaufspassage in unbekannte Richtung.

Der 30-Jährige verständigte dennoch die Polizei. Nachdem er nachgewiesen hatte, dass es sich tatsächlich um sein Fahrrad handelt, konnte er den "Drahtesel" wieder mitnehmen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz