Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Technischer Defekt - Heupresse gerät in Brand

Mehlingen/Kreis Kaiserslautern (ots) - Ein brennender Heuballen ist der Polizei am Donnerstag im Bereich Baalborn gemeldet worden. Beim Eintreffen der Streife hatte die Feuerwehr das Feuer an einer Rundballenpresse bereits gelöscht. Nach Angaben des Wehrleiters dürfte ein technischer Defekt an der Presse die Brandursache gewesen sein - eine Brandstiftung wurde ausgeschlossen. Laut des Geschädigten war es im Laufe des Tages bereits zu einer Glutentwicklung in der Maschine gekommen. Möglicherweise hatte ein noch vorhandenes Glutnest das Feuer ausgelöst. Den entstandenen Schaden schätze er auf rund 60.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: