Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

20.09.2015 – 09:57

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Kupferdiebstahl

Kaiserslautern (ots)

In der Nacht zum Samstag wurde an dem Firmenanwesen Waschmühle 9 ein Torfenster eingedrückt und anschließend Kupferteile entwendet. An einem Rolltor der Firmenhalle wurde eines der Torfenster eingedrückt. Durch die Öffnung gelangten die Täter in die Lagerhalle und fanden dort das Diebesgut vor. Durch das eingedrückte Torfenster konnten Kupferprofile, Kupferlamellenband und verschiedene Bauteile aus Kupfer herausgegeben werden. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei Kaiserslautern, Tel.: 0631/369-2620, in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung