Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

15.09.2015 – 12:10

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Schülerin rennt gegen Auto

Kaiserslautern (ots)

In der Pariser Straße hat eine 17-jährige Schülerin am Montagnachmittag trotz Verkehr die Fahrbahn überquert und ist dabei gegen einen Personenwagen gelaufen. Der 51 Jahre alte Fahrer eines VW war gegen 16 Uhr aus Richtung Einsiedlerhof in Richtung Innenstadt unterwegs, als das Mädchen plötzlich über die Straße rannte und gegen die Fahrzeugseite prallte. Nach dem Zusammenstoß stürzte die 17-Jährige und rannte anschließend weg. Kurze Zeit später konnte sie auf der Bundesstraße 270 angetroffen werden - sie stand erkennbar unter Schock und klagte über Schmerzen. Der hinzu gerufene Rettungsdienst brachte die Schülerin ins Krankenhaus, wo sie stationär aufgenommen wurde. Am Fahrzeug des 51-Jährigen entstand leichter Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz