Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Kaiserslautern mehr verpassen.

27.02.2019 – 09:28

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Polizei kontrolliert Tuningfahrzeuge

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Polizei kontrolliert Tuningfahrzeuge
  • Bild-Infos
  • Download

Kaiserslautern (ots)

Am Mittwochnachmittag führten Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern mobile Verkehrskontrollen auf der A6 bei Kaiserslautern durch. Das besondere Augenmerk der Polizisten lag hierbei auf dem Erkennen von illegalen Umbauten an Fahrzeugen(Tuning). Bei sieben kontrollierten Pkw-Fahrern war aufgrund von Veränderungen die Betriebserlaubnis erloschen. Weiterhin kam es zu zwei Überholverbotsanzeigen und einer Überschreitung der Anhängelast. Ein 48 jähriger Fahrer eines Mercedes Sprinter transportierte auf einem mitgeführten Anhänger einen Klein-Lkw und überschritt hierbei die zulässige Anhängelast um 39 Prozent. Insgesamt wurden 3 Sicherheitsleistungen in Höhe von 670 Euro einbehalten und fünf Fahrern wurde die Weiterfahrt untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiautobahnstation Kaiserslautern

Telefon: 0631 3534-0
pastkaiserslautern@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern