Das könnte Sie auch interessieren:

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

28.12.2018 – 10:33

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Beatmungsgerät aus PKW entwendet

Matzenbach (ots)

Die Geschädigte parkte ihren PKW auf ihrem Grundstück. Bislang unbekannte Täter begaben sich auf das Grundstück und entwendeten aus dem nicht verschlossenen PKW ein Beatmungsgerät der Marke "Astral". Die Tat hat sich zwischen Samstag, den 22.12. und Mittwoch, den 26.12.2018 ereignet. Die Tatörtlichkeit befindet sich in der Fockenberger Straße in Matzenbach. Der Schaden beträgt circa 8500 Euro.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Kusel unter der Telefonnummer: 06381/919-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kusel

Telefon: 06381/919-0
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern