Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Verkehrskontrolle mit Zielrichtung Alkohol und Drogen

Verkehrskontrolle an der A6
Verkehrskontrolle an der A6

A6 / Kaiserslautern (ots) - Am Donnerstag wurde von 09:30 Uhr bis 14:30 Uhr auf der A6, im Bereich der Anschlussstelle Kaiserslautern/Centrum, eine Verkehrskontrolle durchgeführt. Das besondere Augenmerk der Beamten lag dabei auf dem Erkennen von Kraftfahrzeugführern, die unter Alkohol- oder Drogeneinfluss unterwegs waren. Das Ergebnis der Kontrolle: Vier Autofahrer standen unter Drogeneinfluss, 11,9 gr. Amphetamin und ein Messer wurden sichergestellt, ein Fahrer war nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Bei einem vorgelegten osteuropäischen Führerschein besteht der Verdacht, dass es sich um eine Totalfälschung handelt. Das Resultat spricht für weitere entsprechende Kontrollen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern

Das könnte Sie auch interessieren: