Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 22.01.2019

Limburg (ots) - 1. Betrüger treiben im Kreisgebiet ihr Unwesen, Kreis Limburg-Weilburg, (si)In den letzten ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / Verhängnisvolles "Sexting" - Üble Erpressungen mit peinlichen Webcam-Filmchen

Bochum (ots) - Es kommt immer wieder und bundesweit vor - auch in unserem Revier Bochum, Herne und Witten. ...

25.05.2018 – 13:13

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Zeuge beobachtet Unfallflucht

Lauterecken (ots)

Mit dem Wohnmobil ist ein Mann auf dem Wohnmobilabstellplatz im Friedhofweg rückwärts gegen einen Metallzaun gefahren. Ein Zeuge beobachtete am Mittwoch wie der Unfallverursacher aus seinem Fahrzeug ausstieg, den Schaden ansah und dann wegfuhr, ohne sich beim Geschädigten zu melden. Über das Kennzeichen kann Fahrzeug und Halter des Wohnmobiles festgestellt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Fahrzeugführer aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern