Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

12.07.2016 – 07:33

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Hoher Sachschaden nach Überholvorgang

  • Bild-Infos
  • Download

Kaiserslautern (ots)

Am Montagnachmittag kam es auf der A6 im zweispurigen Baustellenbereich zwischen Kaiserslautern Centrum und Kaiserslautern/West zu einem Verkehrsunfall. Während eines Überholvorgangs in Fahrtrichtung Saarbrücken kollidierte der 50 jährige Fahrer eines Lastzuges mit dem Pkw eines 58 jährigen Peugeot-Fahrers. Der entstandene Sachschaden wird auf 16.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
http://s.rlp.de/GHJ

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung