PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Pirmasens mehr verpassen.

16.06.2019 – 13:33

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Zweibrücken - Unfallflucht

Polizei ZweibrückenPolizei Zweibrücken (ots)

Am 15.06.2019, gegen 11 Uhr, beschädigte in der Hofenfelsstraße 14 in Zweibrücken, auf dem Parkplatz der dortigen Tierarztpraxis, ein unbekannter Verkehrsteilnehmer einen dort zum Parken abgestellten schwarzen Audi A6 Avant. Der Vorfall wurde durch einen Zeugen beobachtet und der Verursacher auf die Beschädigung angesprochen. Dieser begutachtete kurz den Schaden und gab an nicht dafür verantwortlich zu sein. Anschließend entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Laut dem Zeugen handelte es sich beim Verursacher ebenfalls um einen schwarzen Audi A6 Kombi. Die Ermittlungen bezüglich des Verursachers laufen noch.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Zweibrücken unter der Telefonnummer 06332/9760 oder per Email pizweibruecken@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken
Telefonnummer 06332/9760
pizweibruecken@polizei.rlp.de
oder
Polizeidirektion Pirmasens
Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens