Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HST: Öffentlichkeitsfahndung nach einem 27-jährigen Mann

Stralsund (ots) - Bereits seit dem 17.02.2019 gilt der 27-jährige Richard Kögler aus Dresden als vermisst. Er ...

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

11.11.2017 – 08:16

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Fahren ohne Fahrerlaubnis
Trunkenheit im Straßenverkehr

Pirmasens (ots)

Am Samstag, den 11.11.2017, um 01:00 Uhr wurde in der Marienstraße, Pirmasens durch eine Funkstreife der Polizeiinspektion Pirmasens eine Verkehrskontrolle durchgeführt. Bei der Kontrolle des 43-jährigen Mannes aus Pirmasens wurde festgestellt, dass dieser keine erforderliche Fahrerlaubnis besitzt. Weiterhin wurde festgestellt, dass der 43-jährige Mann erheblich alkoholisiert ist, was ein Alkotest mit 1,45 Promille bestätigte. Dem 43-jährigen Mann wurde eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens