Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

11.11.2017 – 08:16

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Sachbeschädigung an Fahrzeug

Pirmasens (ots)

Am Freitag, den 10.11.2017, in dem Zeitraum zwischen 07:15 Uhr und 12:00 Uhr ereignete sich aller Wahrscheinlichkeit nach in der Zweibrücker Straße, Pirmasens, eine Sachbeschädigung an einem Fahrzeug. Auf einem dort befindlichen Parkplatz eines Einkaufsmarktes parkte eine 37-jährige Frau aus dem Kreis Südwestpfalz ihren Hyundai Tucson und ging einkaufen. Zu Hause stellte Sie fest, dass die rechte Fahrzeugseite vollständig zerkratzt war. Der Gesamtschaden beträgt ca. 1200,00 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens