Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Zweibrücken - Sachbeschädigung an PKW

Zweibrücken (ots) - Eine 50-jährige Frau aus Zweibrücken hatte ihren silbernen PKW Mini One am 19.07.2017, 22:00 Uhr, in der Oselbachstraße in Zweibrücken abgestellt. Als sie am 20.07.2017, 08:30 Uhr zu ihrem Fahrzeug kam, stellte sie fest, dass das Spiegelglas ihres Außenspiegels fehlte. In der Vergangenheit gab es schon weitere Beschädigungen an dem PKW der Frau. Hinweise auf einen persönlichen Hintergrund liegen nicht vor. Die Ermittlungen dauern an.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Zweibrücken unter der Telefonnummer 06332/9760 oder per Email pizweibruecken@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens

Das könnte Sie auch interessieren: