Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Täter nach Sachbeschädigung an PKWs ermittelt
Geschädigte gesucht

Pirmasens (ots) - In der späten Nacht auf Sonntag meldeten Anwohner der Kronenstraße, dass mehrere Jugendliche auf geparkte PKW springen und daran treten würden. Durch mehrere Polizeistreifen konnten die vier verantwortlichen Personen in Tatortnähe gestellt und festgenommen werden. Bei der Absuche wurden an einem PKW Eindellungen festgestellt. Weitere Geschädigte, die in der Nacht noch nicht ermittelt werden konnten, mögen sich bitte mit der Polizeiinspektion in der Wiesenstraße in Verbindung setzten. Gegen die Personen, die die Randale noch mit ihren Handys gefilmt hatten, wurden Verfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
http://s.rlp.de/xam

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens

Das könnte Sie auch interessieren: