Kreisfeuerwehrverband Calw e.V.

FW-CW: Rauchentwicklung in Wohn- und Geschäftshaus

Der Firmeninhaber und der Neubulacher Gruppenführer begutachten den entstandenen Schaden. Als Quellenangabe verwenden Sie: Feuerwehr Neubulach | Udo Zink

Neubulach (Kreis Calw) (ots) - In einem Wohn- und Geschäftshaus in der Schillerstrasse in Neubulach gab es am Montag gegen 13.00Uhr eine Rauchentwicklung. Da die Einsatzstelle in der Nachbarschaft des Feuerwehrgerätehauses von Neubulach ist, war die Feuerwehr sofort vor Ort. Rauchursache war ein technischer Defekt in der Wärmepumpe. Hierbei verschmorte Isolierung he welche die Rauchentwicklung verursachte. Die vom Firmeninhaber installierte Brandmeldeanlage hatte sofort angeschlagen. Somit konnten alle Beteiligten schnell reagieren und der Schaden wurde auf ein Minimum beschränkt. Die verrauchten Räume wurden von der Neubulacher Feuerwehr Mittels Überdrucklüfter belüftet. Die insgesamt 25 Einsatzkräfte rückten gegen 13.30 Uhr wieder ab.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Neubulach
Udo Zink
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
Schmiedwiesenweg 7
75387 Neubulach OT Altbulach
Telefon: +49 176 630 49 295
Fax: +49 7053 3168
Fax mobil:  +49 0711 25 296 11 372
E-Mail: presse@kfv-calw.de
http://www.kfv-calw.de

Original-Content von: Kreisfeuerwehrverband Calw e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreisfeuerwehrverband Calw e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: