Feuerwehr Plettenberg

FW-PL: OT-Eschen. Kollision beim Abbiegen. Ein Verletzter.

FW-PL: OT-Eschen. Kollision beim Abbiegen. Ein Verletzter.
Nach der Kollision von zwei Fahrzeugen kam ein Kleintransporter schwer beschädigt in einer Zaunanlage zum Stehen.

Plettenberg (ots) - Am heutigen Dienstagmorgen gegen 05:45 Uhr kam es zu einer Kollision von zwei Fahrzeugen auf dem Brockhauser Weg in der Einmündung zur Brandenbergstraße. Ein Kleintransporter kam nach dem Zusammenprall von der Fahrbahn ab und anschließend in einer Zaunanlage sowie einem Verkehrsschild zum Stehen. Diesem Umstand sei es zu verdanken, dass das Fahrzeug nicht eine Uferböschung hinabstürzte, so ein Sprecher der Plettenberger Feuerwehr. Die alarmierten Kräfte der Feuer- und Rettungswache unterstützten bei den Rettungs- und Bergungsarbeiten sowie der Unfallaufnahme durch die Polizei und verbrachten eine Person zur genaueren Diagnostik nach notärztlicher Erstversorgung per Rettungswagen mit dem Verdacht auf schwere Verletzungen in das Plettenberger Krankenhaus. Zur Höhe des entstandenen Sachschadens und zum genauen Unfallhergang kann die Feuerwehr keine Auskunft erteilen.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Plettenberg
Thomas Gritschke
Pressestelle
Feuer- und Rettungswache Plettenberg
Am Wall 9a
58840 Plettenberg
Telefon: 02391- 923 497
E-Mail: pressestelle@feuerwehr-plettenberg.de
http://www.feuerwehr-plettenberg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Plettenberg, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Feuerwehr Plettenberg

Das könnte Sie auch interessieren: