Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Gelsenkirchen

04.06.2016 – 14:39

Feuerwehr Gelsenkirchen

FW-GE: Brennender PKW an einer Tankstelle - Feuerwehr verhindert Schlimmeres

FW-GE: Brennender PKW an einer Tankstelle - Feuerwehr verhindert Schlimmeres
  • Bild-Infos
  • Download

Gelsenkirchen (ots)

Am Samstagvormittag kam es zu einem PKW Brand direkt neben einer Zapfsäule an einer Tankstelle an der Steeler Straße in Rotthausen. Verletzt wurde niemand.

Um 10.12 erreichten mehrere Anrufer die Leitstelle der Feuerwehr, die einen PKW Brand an einer Tankstelle an der Steeler Straße meldeten. Beim Eintreffen des Löschzuges der Feuerwache Altstadt brannte der vordere Bereich eines PKW direkt neben einer Zapfsäule in voller Ausdehnung. Der Fahrer des Wagens, weitere Tankstellenkunden sowie das Tankstellenpersonal hatten sich bereits selbstständig in Sicherheit gebracht. Zuvor hatte der Tankstelleninhaber bereits die betroffene Zapfsäule abgeschaltet. Sofort begannen die Einsatzkräfte mit der Brandbekämpfung. Mit zwei Strahlrohren konnten die Flammen schnell gelöscht werden und eine Ausbreitung auf die Zapfsäule sowie das Tankstellengebäude wurde verhindert. Um 10.50 Uhr waren die Löscharbeiten beendet.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Gelsenkirchen
Simon Heußen
Telefon: 0209 / 1704 - 905
Fax: 0209 / 1704 - 282
E-Mail: simon.heussen@gelsenkirchen.de
http://www.feuerwehr-gelsenkirchen.de

Original-Content von: Feuerwehr Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell