Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Haan

09.12.2017 – 16:00

Feuerwehr Haan

FW-HAAN: Mehrere Bäume brechen unter Schneelast

FW-HAAN: Mehrere Bäume brechen unter Schneelast
  • Bild-Infos
  • Download

Haan (ots)

Die starke Schneefälle in der Nacht und heute Vormittag haben zu mehreren Einsätzen für die Feuerwehr Haan geführt. Dabei lag der Schwerpunkt im Ortsteil Gruiten.

Um 11.29 Uhr waren die Kräfte zunächst in die Ehlenbeck gerufen worden, wo mehrere Bäume umgestürzt waren und dabei auch Stromleitungen beschädigt hatten. Diese wurden beseitigt und der Netzbetreiber zur Wiederherstellung der Stromversorgung angefordert.

Zwei Bäume waren auch auf der Mettmanner Straße umgestürzt und blockierten den Verkehr. Weitere Einsatzstellen wurden von der Düsseler Mühle, dem Neuen Markt und am Rodensiepen gemeldet. An der Horstmannsmühle fuhr sich ein Fahrzeug der Feuerwehr fest; zurzeit sind Kräfte damit beschäftigt, es freizuziehen.

Aktuell ist die Feuerwehr auch an der Alleestraße im Einsatz, wo ein Baum abgetragen werden muss, der auf einen Discountmarkt zu stürzen droht.

Insgesamt waren bzw. sind 31 Kräfte aller Löschzüge eingesetzt.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Haan
Mirko Braunheim
Telefon: (02129) 34678-311
Fax: (02129) 34678-312
E-Mail: pressestelle@feuerwehr-haan.de
www.feuerwehr-haan.de

Original-Content von: Feuerwehr Haan, übermittelt durch news aktuell