Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Stuttgart

02.06.2016 – 11:36

Bundespolizeiinspektion Stuttgart

BPOLI S: Baum kontra S-Bahn: Reisende evakuiert

Backnang (ots)

In den heutigen frühen Morgenstunden (02.06.2016) kollidierte gegen 05.30 Uhr eine S-Bahn der Linie 4 mit einem ein Baum. Die Bahn war von Backnang in Richtung Stuttgart unterwegs, als sich der Vorfall auf freier Strecke zwischen den Haltestellen Burgstall und Kirchberg ereignete. Verletzt wurde niemand. Nach jetzigem Ermittlungsstand ist durch den Aufprall der Stromabnehmer der S-Bahn, sowie die Oberleitung beschädigt worden. Die Strecke im betreffenden Abschnitt war ab 05.35 Uhr komplett gesperrt. Nach Erdung der Oberleitung evakuierte die Feuerwehr die 13 sich in der S-Bahn befindlichen Reisenden und brachte sie zum Bahnhof Marbach. Die Reparaturarbeiten der Oberleitung durch die Deutsche Bahn AG, sowie die Beseitigung des Baumes durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr dauerten bis 09:50 Uhr. Die Strecke ist seither wieder freigegeben.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart
Jonas Große
Telefon: 0711 / 55049 - 107
E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
http://www.twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Stuttgart