Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Mülheim an der Ruhr

19.10.2019 – 00:05

Feuerwehr Mülheim an der Ruhr

FW-MH: Verpuffung in einem Ethanol Kamin. Eine verletzte Person.

FW-MH: Verpuffung in einem Ethanol Kamin. Eine verletzte Person.
  • Bild-Infos
  • Download

Mülheim an der Ruhr - Blötter Weg (ots)

Am späten Freitagabend kam es um 23.03 Uhr zu einem Einsatz unter dem Stichwort Zimmerbrand mit verletzter Person. In einer Wohnung am Blötter Weg in Mülheim-Speldorf war es zu einer Verpuffung in einem Ethanol Kamin gekommen. Schon vor dem Eintreffen hatten die Anwohner den dadurch entstandenen Folgebrand mit einem Feuerlöscher gelöscht. Eine männliche Person zog sich bei dem Ereignis schwere Verbrennungen an den Füßen und Beinen zu. Er wurde umgehend notärztlich versorgt und anschließend mit einem Rettungswagen der Feuerwehr in eine Duisburger Spezialklinik gebracht. Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle nachkontrolliert und die Wohnung gelüftet. Der Feuerwehreinsatz war nach zirka 40 Minuten beendet. (TDr)

#EinsatzfuerMuelheim #MHruhr

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Mülheim an der Ruhr
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0208-455 92
E-Mail: feuerwehr-leitstelle@muelheim-ruhr.de
http://www.feuerwehr-muelheim.de

Original-Content von: Feuerwehr Mülheim an der Ruhr, übermittelt durch news aktuell