Feuerwehr Mülheim an der Ruhr

FW-MH: Scheunenbrand ging glimpflich aus.

FW-MH: Scheunenbrand ging glimpflich aus.
Die Dachhaut wurde geöffnet.

Mülheim an der Ruhr (ots) - Ein gemeldeter Bauerhofbrand, löste am heutigen Dienstagvormittag einen Großalarm der Feuerwehr Mülheim aus. In einer Scheune an der Diecker Höfe brannte eine Trocknungsmaschine. Der Brand konnte schnell lokalisiert und gelöscht werden. Um einen Wärmestau zu vermeiden wurden Teile des Daches entfernt. Eine Person hat sich bei Löschversuchen eine leichte Rauchgasvergiftung zugezogen und wurde vorsorglich in ein Mülheimer Krankenhaus gebracht. Der Einsatz der Feuerwehr Mülheim war nach zirka 90 Minuten beendet.(TDr)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Mülheim an der Ruhr
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0208-455 92
E-Mail: feuerwehr-leitstelle@muelheim-ruhr.de
http://www.feuerwehr-muelheim.de

Original-Content von: Feuerwehr Mülheim an der Ruhr, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Feuerwehr Mülheim an der Ruhr

Das könnte Sie auch interessieren: