Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Mönchengladbach

22.04.2016 – 20:27

Feuerwehr Mönchengladbach

FW-MG: Anbau abgebrannt

FW-MG: Anbau abgebrannt
  • Bild-Infos
  • Download

Mönchengladbach-Odenkirchen, 22.04.2016, 15:12 Uhr, Manderscheider Straße (ots)

Im Einsatz waren die Feuer- und Rettungswachen II und III sowie der Führungsdienst, der Rettungsdienst und ein Notarzt der Feuerwehr.

Am Nachmittag wurde die Feuerwehr zu einem Einsatz an der Manderscheider Straße gerufen. Bereits aus großer Entfernung war eine deutliche Rauchentwicklung zu erkennen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte schlugen aus einem hölzernen Anbau, der als Unterstand für Abfallbehälter diente, mehrere Meter hohe Flammen, die auf ein angrenzendes Wohnhaus überzuschlagen drohten. Die Bewohner dieses Hauses hatten sich jedoch rechtzeitig in Sicherheit gebracht, so das keine akute Gefahr für Menschen bestand und kein Personenschaden zu beklagen ist. Durch den sofort eingeleiteten energischen Löschangriff mit einem B- und zwei C-Rohren konnte das Feuer innerhalb weniger Minuten unter Kontrolle gebracht werden. Die Nachlösch- und Aufräumarbeiten, bei denen auch das Wohnhaus auf Schäden und Glutnester kontrolliert wurde, zogen sich dennoch über eineinhalb Stunden hin. Durch die starke Hitzeentwicklung wurden, neben dem total zerstörten Anbau samt untergestellten Abfallbehältern, auch zwei geparkte PKW beschädigt. Die Manderscheider Straße war für die Zeit des Einsatzes voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Mönchengladbach