Feuerwehr Bochum

FW-BO: Zimmerbrand am Watermanns Weg

Bochum (ots) - Seite 1/1 Feuerwehr und Rettungsdienst Pressemitteilung der Feuerwehr Bochum

Datum: 19.01.2017 Uhrzeit: 23:13 Uhr Einsatzort: Watermanns Weg Stadtteil: Wattenscheid Um 23.13 Uhr wurde die Feuerwehr zu zweiten Mal zu einem Wohnungsbrand am Watermanns Weg in Wattenscheid gerufen. Bei Eintreffen der zuständigen Feuerwache Wattenscheid schlugen Flammen aus einer Erdgeschosswohnung. Das Feuer wurde von zwei Trupps unter Atemschutz im Innenangriff und einem Trupp im Außenangriff gelöscht. Die Bewohnerin der Wohnung war nicht anwesend. Die Bewohner des Hauses hatten sich schon vor Eintreffen der Feuerwehr ins Freie begeben, aufgrund der Kälte mussten die Anwohner vorübergehend in einem Bus der BoGeSta untergebracht werden. Die Wohnung sowie der Treppenraum wurden mit einem Hochleistungslüfter vom Rauch befreit. Nach Beendigung der Löscharbeiten verbleib ein Löschfahrzeug bis zum frühen Morgen als Brandwache vor Ort. Insgesamt waren 30 Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes im Einsatz. Die Berufsfeuerwehr wurde hierbei durch die Löscheinheit Wattenscheid Mitte, der Freiwilligen Feuerwehr unterstützt. Zur Brandursache hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bochum
Leitstelle
Telefon: (0234) 9254-978
E-Mail: KChlench@bochum.de
http://www.notfallinfo-bochum.de

Original-Content von: Feuerwehr Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: