Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Essen

17.05.2019 – 12:22

Polizei Essen

POL-E: Mülheim an der Ruhr: Räuber überfallen Kassiererin mit Schusswaffe - Polizei sucht Zeugen

Essen (ots)

45476 MH-Styrum: Nach einem Raubüberfall mit einer Schusswaffe auf eine Mitarbeiterin eines Supermarkts an der Oberhausener Straße (Bereich Fröbelstraße) gestern Abend (16. Mai) sucht die Polizei Zeugen des Vorfalls. Kurz vor Ladenschluss gegen 21:50 Uhr erschienen die beiden späteren Räuber in dem Discounter, verließen diesen jedoch ohne einen Kauf zu tätigen. Kurze Zeit später betraten sie erneut das Geschäft und begaben sich zur Kasse. Unter Vorhalt einer silbernen Schusswaffe entnahmen sie Bargeld in unbekannter Höhe. Danach flüchteten sie aus dem Geschäft. Ein bislang unbekannter Zeuge, ein älterer Mann mit weißen Haaren, rannte den Tätern noch hinterher. Er ist aber nicht mehr zum Supermarkt zurückgekommen. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung konnten die Täter bislang unerkannt fliehen. Der bewaffnete Täter soll zirka 1,68 Meter groß sein, dick und ein rundes Gesicht haben. Er hatte einen gebräunten Hautteint und einen schwarzen Stoppelbart. Zur Tatzeit trug er eine dunkle Kapuzenjacke und eine Cappy. Der nicht bewaffnete Täter soll zirka 40 Jahre alt sein, ungefähr 1,8 Meter groß, schlanke Figur und hatte einen bräunlichen Hautteint. Er hatte zudem einen schwarzen stoppeligen Bart und braune Augen. Er trug bei der Tatausführung eine schwarze Winterjacke. Einer der Täter hatte bei der Tatausführung eine Tüte des Supermarkts Netto dabei. Die Kripo sucht Zeugen des Vorfalls, insbesondere den unbekannten älteren Mann, der den Tätern hinterher gelaufen ist. Sachdienliche Hinweise unter 0201/829-0. (ChWi)

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de


https://twitter.com/Polizei_NRW_E
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell