PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Aachen mehr verpassen.

31.03.2021 – 14:46

Polizei Aachen

POL-AC: Radfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Aachen (ots)

Eine 46-jährige Autofahrerin wollte gestern Morgen (30.03.2021) gegen 9 Uhr vom Boxgraben nach links in die Karmeliterstraße abbiegen. Sie musste anhalten, um eine entgegenkommende 27-jährige Radfahrerin durchfahren zu lassen, kam mit der Fahrzeugfront jedoch erst auf dem Radschutzstreifen zum Stillstand. Die Radfahrerin konnte nicht mehr abbremsen und stieß mit dem Fahrzeug zusammen. Sie kam zu Fall und verletzte sich dadurch schwer. Nach notärztlicher Behandlung an der Unfallstelle wurde sie in ein Krankenhaus transportiert. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen. (fp)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen
Weitere Meldungen: Polizei Aachen