Polizei Aachen

POL-AC: Ein Dutzend Pkw auf dem Gelände eines Automobilhändlers aufgebrochen - mehrere zehntausend Euro Schaden - unbekannte Täter flüchtig

Aachen (ots) - Letzte Nacht (04.12.18) gelangten unbekannte Tatverdächtige auf das umzäunte und bewachte Gelände eines Automobilhändlers in der Neuenhofstraße und brachen dort zwölf hochwertige Pkw auf. Die Täter bauten Lenkräder und komplette Multimedia- Bedieneinheiten aus Mittelkonsolen und Armaturenbrettern aus und entwendeten diese. Es entstand ein Sachschaden von mehreren zehntausend Euro. Eine direkt eingeleitete Fahndung der Polizei nach den Tätern blieb erfolglos. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (pw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: