Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Aachen

06.05.2018 – 03:29

Polizei Aachen

POL-AC: Zusammenstoß zwischen Pkw und Motorrad - Zwei Verletzte

Simmerath (ots)

Am gestrigen späten Abend befuhr ein 20-jähriger Pkw-Führer aus Schleiden die L 231 aus Richtung Einruhr in Fahrtrichtung Rurberg. Im Verlauf einer dortigen Rechtskurve geriet er nach ersten Ermittlungen aus bislang ungeklärter Ursache auf die Fahrspur des Gegenverkehrs und stieß dort mit einem 18-jährigen Motorradfahrer zusammen. Durch den Aufprall wurde der aus Simmerath stammende Zweiradfahrer schwer und der Pkw-Führer leicht verletzt; die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Nach erster Schätzung wird der Gesamtsachschaden auf 20.000 EUR taxiert. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste der Streckenabschnitt gesperrt werden. Die Verletzten wurden mit Rettungswagen nach Mechernich und Simmerath ins Krankenhaus verbracht.

Polizeipräsidium Aachen, FLD/Leitstelle, i.A. Zimmermann, EPHK

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Aachen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung