Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Braunschweig

03.03.2019 – 20:49

Polizei Braunschweig

POL-BS: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall

Braunschweig (ots)

Am Sonntag, den 03.03.2019, kam es gegen 15:02 Uhr auf dem Berliner Platz zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Dabei kollidierte in Höhe der Ausfahrt des Postparkplatzes ein Linienbus mit einem Pkw. Der Pkw war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Neben dem beteiligten Pkw stand ein grauer Pkw Daimler-Benz, dessen Fahrer/-in vermutlich Hinweise zur Ampelschaltung geben kann. Auch Insassen in dem Bus oder andere Zeugen werden gebeten, sich beim Verkehrsunfalldienst, 0531-4763935, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Braunschweig
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung