Polizei Braunschweig

POL-BS: Einbrecher nutzt kurze Abwesenheit der Bewohner

Braunschweig (ots) - Braunschweig, 13.09.2018 Einen kleinen Monitor und Tabak entwendete ein Einbrecher am Donnerstagnachmittag aus einer Wohnung im zweiten Stock eines Hauses an der Hagenbrücke. Gegen 15.45 Uhr waren die Bewohner hinausgegangen, um nur kurz etwas zu erledigen. Deshalb wurde die Wohnungstür auch nur zugezogen und nicht abgeschlossen. Als sie nach einer halben Stunde zurückkamen, fanden sie die aufgehebelte Tür vor. Die Polizei rät, auch bei kurzer Abwesenheit alle Sicherungsmöglichkeiten zu nutzen und auch die Fenster zu schließen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3032
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: