Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bochum mehr verpassen.

05.06.2020 – 11:10

Polizei Bochum

POL-BO: Bochum - Frau (24) bei Abbiegeunfall schwer verletzt

Bochum (ots)

Bei einem Verkehrsunfall in Bochum-Grumme am gestrigen Donnerstag, 4. Juni, ist eine 24-jährige Frau aus Castrop-Rauxel schwer verletzt worden.

Nach aktuellem Kenntnisstand war ein 20-jähriger Bochumer gegen 14.30 Uhr mit seinem Auto auf der Bergstraße in Richtung Innenstadt unterwegs. Auf Höhe des Stadtparks beabsichtigte er, nach links in die Gudrunstraße abzubiegen. Auf der Gegenfahrbahn war die 24-Jährige mit ihrem Auto unterwegs. Beim Abbiegevorgang kam es zum Zusammenstoß.

Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo sie stationär verblieb. Der Mann blieb unverletzt.

Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Tanja Pfeffer
Telefon: 0234 909-1027
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://bochum.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum
Weitere Meldungen: Polizei Bochum