Polizei Bochum

POL-BO: Herne
Während der Tat einen Kaffee "gezogen"! - Bäckerei-Einbrecher ermittelt

Herne (ots) - Seit dem 26. November suchten wir im Rahmen einer Öffentlichkeitsfahndung nach zwei jungen Männern, die am 28. April 2018 in eine Herner Bäckerei eingebrochen sind und die Kassenschublade entwendet haben.

Während der Tat "bediente" sich einer der Kriminellen u.a. an einem Kaffeeautomaten.

Zwei dringend tatverdächtige Herner (18/19) konnten von den Beamten aus dem Herner Kriminalkommissariat 35 ermittelt werden.

Wir bedanken uns bei den Medienvertretern für die Unterstützung und bitten darum, die Aufnahmen der beiden Personen aus den Publikationen zu löschen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Volker Schütte
Telefon: 0234-909 1021
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: