Das könnte Sie auch interessieren:

FW-PI: Quickborn: Schwerer Verkehrsunfall auf der BAB 7 fordert vier Verletzte

Pinneberg (ots) - Datum: Mittwoch, 24. April 2019, 12:29 Uhr +++ Einsatzort: Quickborn, BAB 7 Rtg. Süden +++ ...

FW-MG: Zwei Auffahrunfälle auf den Autobahnen innerhalb einer Stunde

Mönchengladbach, BAB A52 und A61, 12.04.2019, 13:55 Uhr und 14:57 Uhr (ots) - Um 13:55 Uhr wurde die Feuerwehr ...

FW-MH: Einsatzreiche Schicht für die Feuerwehr Mülheim #fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - In der Dienstschicht von Samstag, den 20.04.2019 auf Sonntag,den 21.04.2019, kam ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum

29.08.2018 – 11:34

Polizei Bochum

POL-BO: Herne
Tatort Friedhof - Einbruch in die Lagerräume der Trauerhalle

Herne (ots)

Am gestrigen 28. August wurde ein Einbruch in die Lagerräume der Trauerhalle an der Richard-Wagner-Straße 67 in Eickel entdeckt.

Im Zeitraum zwischen dem 24.8., 10.00 Uhr, und dem 28.8., 10.45 Uhr, hat sich ein noch unbekannter Krimineller auf den Friedhof begeben und die doppelflügelige Eingangstür der Lagerräume aufgebrochen.

Anschließend versuchte der Einbrecher, gewaltsam einen Stahlschrank zu öffnen, was ihm aber misslang. Vermutlich ohne Beute verließ der Täter den Friedhof.

Das ermittelnde Herner Kriminalkommissariat (KK 35) bittet zu den Bürozeiten unter der Rufnummer 02323 / 950-8510 um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Volker Schütte
Telefon: 0234-909 1021
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung