Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster

05.06.2019 – 15:12

Polizei Münster

POL-MS: 7-Jährige umgefahren und geflüchtet - Polizei sucht Zeugen

Münster (ots)

Ein unbekannte Mann stieß am Freitag (24.5., 17:15 Uhr) an der Offerkämpe mit seiner Leeze gegen eine 7-jährige Radlerin und verletzte sie leicht. Anschließend flüchtete der Unbekannte.

Die 7-Jährige und drei weiteren Freundinnen fuhren die Spielstraße mit ihren Fahrrädern auf und ab. Plötzlich kam den Mädchen vor einer Kurve der Radler entgegen und fuhr gegen die Leeze der Münsteranerin. Der ältere Herr und die 7-Jährige stürzten zu Boden, die Fahrräder fielen auf den Körper des Mädchens. Der Unbekannte schimpfte, als eine Zeugin hinzukam und dem Unbekannten aufhalf. Die Polizei ist nun auf der Suche nach dem unbekannten Fahrradfahrer und der Zeugin.

Hinweise nimmt sie unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Pressestelle
Vanessa Arlt
Telefon: 0251/ 275- 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell