PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

15.05.2021 – 10:03

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Heidenheim - Nachtschwärmer beschädigten geparkte Autos

Ulm (ots)

Am Samstagmorgen, kurz vor 02.30 Uhr, wurde ein Anwohner auf zwei Männer aufmerksam. Diese zogen durch die Heidenheimer Straße im Stadtteil Schnaitheim und traten gegen geparkte Autos. Auch am Auto des Zeugen war der Heckscheibenwischer beschädigt worden. Der Zeuge und ein Freund nahmen die Verfolgung auf und verständigten die Polizei. Sie stellten die beiden Täter. Diese hatten sich zwischenzeitlich eines Verkehrsschildes bemächtigt und bedrohten die Zeugen damit. Einer der Täter führte ein Messer in der Hand. Vor dem Eintreffen der Polizei flüchteten die beiden Täter. Von einem ist aber der Name bekannt. Die genauen Schäden können erst zur Tageszeit aufgenommen werden.

+++++++++++++++++++++++++++ 0925729

Polizeiführer vom Dienst (WE) Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Ulm
Weitere Storys aus Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm