Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

11.12.2018 – 08:40

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Uhingen - Ampel gerammt
Über eine Verkehrsinsel rauschte eine Autofahrerin am Montag in Uhingen.

Ulm (ots)

Gegen 21 Uhr fuhr eine 32-Jährige in der Esslinger Straße in Richtung Stadtmitte. An der Einmündung zur Plochinger Straße lenkte sie zu weit nach links und schanzte über eine Verkehrsinsel. Dabei überfuhr sie auch ein Verkehrszeichen und eine Ampel. Auf der Gegenfahrbahn blieb der Ford stehen. Teile der Ampel flogen durch die Luft und beschädigten einen Transit. Die Autofahrerin überstand den Unfall unverletzt. Die Polizei kam und nahm den Unfall auf. Dabei hatten die Beamten den Verdacht, dass die Frau zu viel Alkohol getrunken hat. Das bestätigte auch ein Test. Sie kam in ein Krankenhaus. Dort nahm ihr ein Arzt Blut ab. Den Führerschein behielten die Polizisten ein. Der Ford der Unfallverursacherin war nicht mehr fahrbereit. Ein Abschlepper barg ihn. Den Gesamtsachschaden schätzt die Polizei auf ungefähr 19.000 Euro.

Hinweis der Polizei: Alkohol hat einen erheblichen Einfluss auf die Fahrtüchtigkeit von Verkehrsteilnehmern. Gerade deshalb ist bei schweren Verkehrsunfällen häufig Alkohol im Spiel. Deshalb empfiehlt die Polizei, Alkoholgenuss und Fahren konsequent zu trennen.

++++2332743

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell