Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

01.10.2018 – 11:37

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen - Autofahrerin verliert Kontrolle
In Geislingen prallte am Sonntagabend ein Auto gegen eine Mauer. Die 18-Jährige Fahrerin wurde schwer verletzt.

Ulm (ots)

In dem Opel saßen vier junge Frauen, die sich auf dem Parkdeck eines Einkaufszentrums in der Bahnhofstraße aufhielten. Um 22.20 Uhr fuhr das Auto mit quietschenden Reifen umher, die Fahrerin verlor hierbei die Kontrolle. Der Rettungsdienst transportierte sie ins Krankenhaus. Die anderen Insassen blieben unverletzt.

Hinweis der Polizei

Unnützes Hin- und Herfahren ist innerhalb geschlossener Ortschaften verboten, wenn andere dadurch belästigt werden. Das regelt die Straßenverkehrsordnung (StVO). Unnötiger Lärm- und vermeidbare Abgasbelästigungen sind verboten!

++++++1852858

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm