Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

21.09.2018 – 13:37

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: UL) Schelklingen - Polizei sucht Einbrecher
Nicht zum Ziel kamen Unbekannte am Freitag bei zwei Einbrüchen in Schelklingen.

Ulm (ots)

Gegen 2 Uhr alarmierte ein Zeuge die Polizei, nachdem er auf einen Alarm aufmerksam wurde. Den hatten Unbekannte an einer Wirtschaft in der Bahnhofstraße ausgelöst. Die Täter kletterten auf eine Leiter und brachen ein Fenster auf. Dadurch stiegen sie ins Innere. Dort suchten sie nach Beute. Eine Festplatte nahmen sie mit. Die Unbekannten lösten den Alarm aus und flüchteten. Polizisten sicherten Spuren und befragten Zeugen.

Einen weiteren Einbruch verübten Unbekannte gegen 4.15 Uhr. Sie versuchten die Tür einer Gaststätte am Maximilian-Kottmann-Platz aufzubrechen. Es gelang ihnen nicht. Sie gingen zu einer Wohnungstür und öffneten sie mit Gewalt. Das hörte eine Zeugin. Sie schrie lautstark und vertrieb die Einbrecher. Die Täter flüchteten. Auch in diesem Fall sicherten die Beamten Spuren und befragten Zeugen. Einem Mann war gegen 04.15 Uhr etwas Verdächtiges aufgefallen. Er sah vor der Wirtschaft beim Maximilian-Kottmann-Platz eine oder zwei Personen. Die stiegen aus einem schwarzen Pkw Kombi. Möglicherweise handelt es sich dabei um die Täter.

Die Polizei in Schelklingen (Tel. 07391/5880) hat in beiden Fällen die Ermittlungen aufgenommen und sucht die Täter.

Vorbeugung: Laut Polizei scheitert fast die Hälfte der Einbrüche. Das zeige, dass man sich gegen Einbruch und Diebstahl schützen kann. Wie das geht, darüber informieren bei den Polizeidienststellen im Land Kriminalpolizeiliche Beratungsstellen. Für die Menschen in Schelklingen und Umgebung ist diese unter Tel. 0731/188-1444 zu erreichen. Sie informiert kostenlos, unabhängig, produktneutral und kompetent, welche Sicherungen am Haus sinnvoll sind. Ergänzend bietet die Polizei Tipps unter www.k-einbruch.de.

++++++1788781 und 1790629

Holger Fink/Claudia Kappeler, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm